Schützenfreunde Dormitz e.V. Sebalder Str. 12a, 91077 Dormitz Telefon: 09134-997286 (nur zu den Schiesszeiten) eMail: schuetzenfreunde@t-online.de Facebook: facebook.com/schuetzenfreunde
Home Aktuell Sport Jugend 40 J SFD Über uns Könige Foto-Galerie Downloads
aktualisiert am: 31.07.2019
                Termine 02.08. - 05.08.19 Kerwa 31.08.19 13:00 Uhr LW Drügendorf 14.09.19 13:00 Uhr LW Drügendorf 21.09.19 13:00 Uhr LW Drügendorf (VM) 21.09.19 18:00 Uhr Jugend-Königschießen 22.09.19 14:00 Uhr Königschießen 05.10.19 15:00 Uhr Festzug/Proklamation 12.10.19 13:00 Uhr LW Drügendorf (VM) 19.10.19 13:00 Uhr LW Drügendorf (VM) 16.11.19 13:00 Uhr LW Drügendorf 14.12.19 13:00 Uhr LW Drügendorf 14.12.19 19:00 Uhr Weihnachtsfeier *
LPA-Mannschaft in die Bezirks-Oberliga aufgestiegen
Die erfolgreichen Schützen v.l.n.r.: Robert Lanz, Reinhold Bezold, Werner Brückner, Günter Murk
2016 hatte sich die Mannschaft formiert und war erstmals bei der Gau-Meisterschaft 2016 angetreten. Sie erreichte dabei auf Anhieb den  3. Platz. Im Sportjahr 2016/2017 schoss die Mannschaft in der Gau-Oberliga und erreichte hinter der SSG Büchenbach den 2. Platz. Zusammen mit Büchenbach erfolgte der Aufstieg in die Bezirksliga. Hier gab es dann ein stetes Kopf-an-Kopf-Rennen um den 2. bzw. 3 Platz. Vor dem letzten Wettkampf standen wir vor der nervenstarken Mannschaft der KPFSG Greding 3 sogar auf dem ersten Platz. Der letzte Wettkampf in Wendelstein brachte dann die Entscheidung. Unsere Mannschaft verlor zwar mit 1,4 Ringen gegen Greding. Da Büchenbach ebenfalls (gegen die SG Wendelstein) verloren hatte, kamen wir mit 22:6 Punkten vor Büchenbach mit 20:8 Punkten auf den 2. Platz und waren damit, zusammen mit der KPFSG Greding 3, in die Bezirks-Oberliga aufgestiegen. Dormitz hat sich in 14 Wettkämpfen nur dreimal seinen Gegnern geschlagen geben müssen. Unser Mannschaftskamerad Reinhold Bezold erreichte in der Wettkampfrunde den 3. Platz als Einzelschütze.
Bayer. Meisterschaft 2018 / Qualifikation für die DM
Unsere Mannschaft mit den Schützen Reinhold Bezold, Werner Brückner und Robert Lanz erreichte unter 18 Mannschaften einen hervorragenden 7. Platz. Wir haben uns damit für die Deutsche Meisterschaft am 5.10.18 in Hannover qualifiziert.
Bayerische Seniorenmeisterschaft 9.9.2018 Hochbrück
Am 9.9.2018 fanden auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück die Bayerischen Seniorenmeisterschaften statt. Die Dormitzer Schützen traten dieses Mal mit Robert Lanz (299,0 Ringe), Reinhold Bezold (301,2 Ringe) und Herbert Jany (300,7 Ringe) an. Bei 52 teilnehmenden Mannschaften landeten sie mit 900,9 Ringen vor der Kgl. Priv. HSG München (900,7 Ringe) auf einem hervorragenden 8. Platz. Unter den teilnehmenden Mannschaften aus dem Mittelfränkischen Schützenbund lag Dormitz nach FSG Greding 1 auf dem 2. Platz.
Schützenkönigin /Jung-Schützenkönig 2018
Die stv. Gauschützenmeisterin Amelie Mümmler hängt Thomas Jordan / Schützenfreunde Dormitz,  die Kette für den Gau-Jugend-König um. Die Schützenfreunde Dormitz sind stolz auf Ihren Jungschützen. Er trainiert jede Woche und wird noch große Chancen haben. Glückwunsch lieber Thomas - bleib am Ball!

Thomas Jordan - Gau-Jugend-König 2018

Unsere beiden LPA-Mannschaften in den Bezirksligen äußerst erfolgreich
Unsere erste Mannschaft ist 2018, nach nur einer Wettkampfsession, von der Bezirksliga in die mittelfränkische Bezirksoberliga aufgestiegen. Die Mannschaft mit Werner Brückner (Mannschaftsführer), Reinhold Bezold und Robert Lanz hatte es sich zum Ziel gesetzt, nicht auf einem Abstiegsplatz zu landen. Trotz schwan- kender Einzelergebnisse haben wir uns gegen- seitig ständig auf dieses Ziel motiviert und wurden belohnt. Die erste Mannschaft beendete die Wett- kampfrunde auf dem 3. Platz nach der KpFSG Greding 1 und der SG Rednitzhembach
Unsere neu gegründete zweite Mannschaft mit Herbert Jany als Mannschaftsführer, Hermann Hierl und Günter Murk ist in 2018 erstmalig in der mittelfränkischen Bezirksliga 2 angetreten. Nach 10 Wettkämpfen beendeten sie die Rundenwettkämpfe auf einem hervorragenden 3. Platz nach der SG Wendelstein und der KpFSG Greding 4.
Auflageschießen - was ist das? Beim Auflageschießen darf der Lauf des Luftgewehres bzw. der Griff der Luftpistole / Sportpistole / Freie Pistole  auf einem Ständer aufgelegt werden. Aufgelegt schießen darf man ab einem Alter von 51 Jahren. Die Disziplinen wurden geschaffen, um älteren Schützen/innen die Möglichkeit zu geben, ihren Sport auch im hohen Alter noch auszuüben und vor allem Erfolge zu erzielen. Der älteste Starter bei Deutschen Meisterschaften war in 2015 89 Jahre alt.  Der Schießsport generell ist gut für die gesamte Motorik des Körpers. Er fördert die innere Ruhe und die Konzentration, was nicht nur im Alter sehr wichtig ist. Unsere Mannschaftsschützen sind zwischen 57 und 73 Jahre alt.  Übrigens: Unsere 1. Mannschaft hat 2018 bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover teilgenommen. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann ruf mich doch bitte an (09134-997986 Werner Brückner). Wir können dann auf unserer Anlage ein Probeschießen durchführen.
Aktuell